Welche Ladestation brauche ich und welche Kosten kommen auf mich zu?

Nach aktuellem Stand ist eine 11-kW-Wallbox völlig ausreichend. Sie kann sowohl ein, zwei- und dreiphasig laden und ist damit in der Lage, selbst große Batterien über Nacht zu laden. Der entscheidende Faktor ist die Anschlussleistung Ihres Elektroautos oder Plug-in-Hybrids. Derzeit können beispielsweise die meisten Hybrid-Autos mit einer Ladeleistung zwischen 3,7 kW bis ca. 7 kW geladen werden. Reine Elektroautos haben häufig Ladeleistungen von mehr als 11 kW. Größere Anschlussleistungen der Ladebox sind also Zukunftsinvestitionen für größer dimensionierte Leistungen der Elektromobile in der Zukunft.

Mit einer Wallbox der Stadtwerke Haltern am See laden Sie Ihr Auto bequem, sicher und schnell in der eigenen Garage, in Ihrem Carport oder auf Ihrem Parkplatz. Wir bieten Ihnen verschiedene Modelle an. Die Wallbox können Sie kaufen oder über einen Zeitraum von 2 Jahren oder 5 Jahren mieten. Auf Wunsch kümmern wir uns auch um die Montage und die Installation. Hier geht es zu unserem Wallbox-Angebot.

Weitere Infos zum Thema:

Jetzt hier informieren und Leistungen buchen.

Mit den einfachen Formularen beauftragen Sie die Leistungen schnell!

Scroll to Top